Liebe Oh My Yogi-Leser,

wie schön, dass ihr hier seid. Ihr fragt euch sicher, wo der Blog hin und was eigentlich los ist?

Nach langem Nachdenken und Hineinfühlen habe ich mich dazu entschieden das Bloggen einzustellen. Es ist nicht leicht etwas Erfolgreiches, das mit viel Leidenschaft aufgebaut wurde, aufzugeben. Aber in der Rolle der Bloggerin fühle ich mich immer weniger wohl. Darum werde ich mich in Zukunft beruflich voll und ganz dem widmen, was mir bereits seit 8 Jahren die größte Freude bereitet: Yoga unterrichten! Es gab noch keine Yogastunde, nach der ich mich nicht wirklich gut und erfüllt gefühlt habe.

Danke an jeden einzelnen von euch. An alle Leser, Autoren, Interview- und Kooperationspartner. Mit euch habe ich einige wertvolle Bekanntschaften und Freundschaften geschlossen. Durch euch durfte ich lange Zeit einer Arbeit nachgehen, die mich erfüllt hat, viele spannende Dinge erleben und unheimlich viel lernen. Danke fürs Möglichmachen!

Ich bin natürlich nicht weg vom Fenster. Wenn ihr mir weiter folgen und über mein Yogaangebot und alles Neue auf dem Laufenden gehalten werden möchtet, könnt ihr euch auf Facebook oder Instagram mit mir verbinden – solltet ihr das nicht bereits getan haben. Außerdem findet ihr mein neues Internet-Zuhause bald hier: www.bettinajanssens.de

So… ein bisschen wehmütig, aber auch erleichtert freue ich mich auf neugewonnene Zeit für Partner, Freunde, meinen Welpen Lola (die mich jetzt schon komplett um den Finger gewickelt hat) und das Leben. Und ich bin ganz gespannt auf den Sommer, neue Projekte und all das, was ich noch nicht kommen sehe.

Folgt der Freude <3
Eure Bettina